Sparen mit zwei Simkarten

Durch Mobiltelefone mit Dual SIM erhält man zweimal so viele Nutzungsmöglichkeiten wie mit herkömmlichen Handys. Mit einem Dual-SIM-Handy, siehe hier können zwei Sim-Karten gleichzeitig verwenden werden. Das bringt einige Vorteile mit sich.

Sparen mit zwei SimkartenZum einen muss man auch in ländlichen Gebieten nicht mehr fürchten, keinen Empfang mehr zu haben, denn man muss jetzt nicht mehr auf das Netz nur eines Anbieters vertrauen. Statt dessen hat man mit der zweiten Handykarte eventuell ein weiteres Mobilfunknetz zur Verfügung. Zwar hat diese Funktion, seit die Mobilfunknetze immer weiter verbessert werden, nicht mehr so große Relevanz, in manchen ländlichen Gebieten ist diese Möglichkeit aber immer noch sehr nützlich.

Zum anderen können zwei SIM-Karten unabhängig voneinander betrieben werden. Aktuelle Doppelsim-Karten Handtelefon besitzen zwei komplette Sende- und Empfangseinrichtungen. Hierbei kann man aus einem Mobilfunktelefon zwei divergent einsetzbare Mobilfunktelefone machen. Die Umsetzung dafür ist denkbar einfach. Es sind praktisch zwei Mobiltelefone, die zusammen in einem Gerät untergebracht sind. Diese werden auch in der Variante Dual Sim Smartphone angeboten.

Wieso Doppelsimkarten-Methode?

Hinzu kommt, dass man durch solche Handys mit Dual SIM eine zweite Rufnummer zur Verfügung hat. Für die strikte Trennung von geschäftlichen und privaten Telefonaten ist das absolut sinnvoll. Solche Handys mit Dual SIM machen es nämlich unnötig, zwei verschiedene Handys zu nutzen. Aber auch Menschen, die einfach einen anderen Tarif mit preiswerteren Konditionen nutzen möchten, können solche Handys mit Dual Sim gebrauchen. Es ist dann nämlich unnötig, allen Freunden und Bekannten eine neue Handynummer zukommen zu lassen. Man ist nach wie vor unter der bisherigen Rufnummer erreichbar, telefoniert aber mit dem neuen Tarif.

Warum kann ich mit der Dual-SIM Technologie günstiger zu telefonieren

Damit hat der Anwender die Option, die beiden verschiedenen Simkarten-Slots mit unterschiedlichen Tarifen und vorausbezahlten Karten zu belegen. Dadurch haben sie die Möglichkeit, immer den günstigste Tarif zum telefonieren zu verwenden.

Weitere Vorteile von Mobilfunktelefonen mit Doppelsimkarten Methode

Eine weitere Möglichkeit der Handys mit zwei Simkarten besteht darin, auch privat verschiedene Nummern zu nutzen. Für die strikte Trennung von Anrufen ist das sinnvoll. Solche Handys mit Dual Sim machen es nämlich möglich, zu der privaten Rufnummer eine „Wegwerf-Rufnummer“ zu nutzen. Freunde und Bekannte können den Anwender über seine private Rufnummer erreichen, kurzfristige Kontakte und Rückrufe von Unternehmen können über die zweite Nummer erfolgen.

Die Benutzung einer Handykarte für einen billigeren Datentarif ist ebenfalls möglich. So gestattet die Dual-SIM Technik dem Nutzer, die 2 Simkarten Technologie sowohl für Gespräche als auch für den Datentransfer verschiedener Betreiber und mit mehreren Tarife zu nutzen, ohne ein weiteres Smartphone zu benötigen. Diese Technologie verschafft dem Anwender also in vielen Bereichen mehr Unabhängigkeit.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.